Sommerfahrt 2019 Schwarzwald

Der liebe Paul aus der Sippe Rhino-Ceros hat sich dazu bereit erklärt, Euch einen kleinen Einblick von seiner ersten Sommerfahrt zu geben:)

„Endlich war es soweit. Die Fahrt konnte losgehen.
Nachdem wir tags zuvor die Rucksäcke eingestellt und das benötigte Material aufgeteilt und verstaut hatten, trafen wir uns mittwochmorgens um 9 Uhr am Bahnhof in Saarlouis. Nach einigen Fotos machte sich die Fahrtengruppe
Nudelsalat (Insider) gut gelaunt auf den Weg in den Schwarzwald.
Als wir ankamen machten wir uns direkt auf den Weg zu einer Talsperre und bestiegen hierfür viele Berge und eine Menge voller anstrengender Wege.Als wir ankamen wurden wir durch die wunderschöne Aussicht belohnt, also beschlossen wir unter freiem Himmel zu schlafen. Bis zum 3. Tag machten wir uns auf den Weg zu einem
Bahnhof, um zum Titisee zu fahren. Dort angekommen machten wir unsere Mittagspause. Abends steuerten wir eine Schutzhütte an und sahen, wie an den vergangenen Tagen auch, dass dort keine Hütte zum schlafen stand. Also gingen wir in ein Dorf und durften netterweise bei der Familie Gebhard übernachten. Am 5. tag kam Sibby zu uns und wanderte bis zum nächsten Morgen mit uns. Am 6. Tag war unser Ruhetag, an dem wir nur 8 km gelaufen sind. Abends fanden wir eine Schutzhütte, an der wir übernachteten. Am 9. tag hatte Philipp Geburtstag, den wir nachts natürlich feierten.

Das war die Sommerfahrt 2019 im Schwarzwald.“

Gut Pfad Paul

 

Landespfingstlager 2019

Über Pfingsten fand in Rhens unser Landespfingstlager unter dem Motto „Siedler“ statt. Gemeinsam mit über 800 anderen Pfadfindern aus dem Saarland und Rheinland Pfalz konnten wir durch Postenläufe, AG´s und Geländespiele die benötigten Sachen sammeln, die wir zur Besiedelung unserer Insel gebraucht haben. Bei einem dieser Geländespiele hat unser Stamm den Stamm den ersten Platz erreicht. Das habt ihr toll gemacht! Abends konnte man den Tag in unserer Landesjurte gemeinsam mit verschiedenen Instrumenten, Gesang, Feuer und einer gemütlichen Atmosphäre ausklingen lassen.

Doch ohne unsere Lagerleitung wäre so ein schönes Lager mit tollem Programm gar nicht möglich, daher ein großes Dankeschön an Victoria, Moritz und David Ehl. Ebenso ein herzliches Dankeschön an Ronja, Julius und Torsten, die uns vier Tage lang mit reichlich leckerem Essen bekocht haben!

 

WhatsApp Image 2019-06-18 at 15.09.35

Dorffest 2019


Die Pfadfinder nehmen am diesjährigen 14. Forweiler Dorffest, welches am 15. und 16. Juni auf dem Kirmesplatz stattfindet, natürlich wieder teil.
An unserem Getränkestand haben wir, neben den üblichen Getränken, auch wieder einige Cocktails, sowie unsere leckere Erdbeermargarita im Angebot. Auch verhungern werdet ihr bei uns nicht. In den Abendstunden bieten wir eine leckere Champignon-Pfanne an. Ebenso wird es an beiden Tagen leckere Crêpes geben. Sonntags servieren wir zum Mittagessen Spießbraten mit Pommes und Salat. Außerdem kommen auch Vegetarier/Veganer bei uns nicht zu kurz. Diese bekommen zum Mittagessen eine Shakshuka von uns angerichtet. Shakshuka ist eine israelische Spezialität mit Paprika und Tomaten. Anschließend könnt ihr unter unserem schönen Jurtendach ein Stück leckeren Kuchen genießen.

Wir würden uns freuen, Euch am Dorffest bei uns begrüßen zu dürfen.

Mithelfer und Kuchen gesucht

Als Kinder-/Jugendverein sind wir auch auf die Mithilfe von Eltern und Freunden angewiesen, um zwei Tage Dorffest stemmen zu können! Wenn Ihr einen Kuchen spenden , oder/und eine Schicht übernehmen wollt, könnt Ihr dies gerne per Email an fabian@stammfalke.de mitteilen. Die einzelnen Schichten sind auf unserer Internetseite www.stammfalke.de einsehbar.
Wenn jeder ein bisschen mithilft ist jedem geholfen.

Danke für Eure Unterstützung und Gut Pfad

Stammesneuwahlen 2019

Stammesneuwahlen 2019

Am Samstag, den 18. Mai fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des BdP Stamm Falke Altforweiler e.V. statt. Im Rahmen dieser wurden der Vorstand, repräsentiert durch die Stammesführung, sowie die Stufenbeauftragen und weitere wichtige Ämter durch unsere Mitglieder gewählt.

Ein großes Dankeschön geht an alle, die die vergangenen Jahre in unserem Stamm ein Amt übernommen haben und somit das Stammesleben aktiv mitgestaltet haben.

Aus der Stammesführung sind Frodo Franke, Johanna Gersing sowie Hannah Wiese ausgeschieden.
Unsere neue Stammesführung setzt sich aus unserem neuen Stammesführer Philipp Hesedenz und den Stellvertretern Gina Marie Hoffmann, Tim Scheckenbach und unserem Kassenwart Fabian Hewer zusammen.

An dieser Stelle geht ein herzliches Dankeschön an Thomas Schneider, der nach über 19 Jahren als stellvertretender Stammesführer und die letzten 6 Jahre als Kassenwart in unserem Stamm tätig war.

Als Stufenbeauftragten der Wölflingsstufe wurden Gina Marie Hoffmann und Marie Guldner gewählt. Annabelle Rühle und Leonie Gersing werden in Zukunft als Stufenbeauftragte für die Pfadfinderstufe verantwortlich sein. Um unsere Ranger-/Roverstufe werden sich in Zukunft Franziska Strempel und Niclas Behr als Stufenbeauftragte kümmern.

Zunächst möchten wir uns bei allen anwesenden Mitgliedern dafür bedanken, dass sie der neuen Stammesleitung ihr volles Vertrauen entgegenbringen. Unser ganz besondere Dank gilt aber vor allem denjenigen, die dazu bereit sind im Stamm Falke ein Amt zu übernehmen und so seine Zukunft zu gestalten.

Gut Pfad

 

Hier geht es zu den Ansprechpartnern in unserem Stamm!

P1270576P1270579

STAMMESNEUWAHLEN 2019

Ich darf euch alle recht herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung 2019 einladen. Stattfinden wird die Versammlung am Samstag, den 18.05.2019 ab 14 Uhr in unserem Stammesheim in der Comotorstraße.

Auf der Tagesordnung stehen die folgenden Punkte:

TOP 1: Begrüßung durch den Stammesführer

TOP 2: Bericht der Stammesführung

TOP 3: Bericht des Schatzmeisters

TOP 4: Bericht der Kassenprüfer

TOP 5: Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 6: Wahl eines Versammlungsleiters und Wahlhelfer

TOP 7: Entlastung des bisherigen Vorstandes

TOP 8: Neuwahlen

Wahl des Stammesführers (1. Vorsitzender)

Wahl der stellvertretenden Stammesführer (stellvertretende Vorsitzende)

Wahl des Schatzmeisters (Kassenwart)

Wahl der Stufenbeauftragten Wölflingsstufe

Wahl der Stufenbeauftragten Pfadfinderstufe

Wahl des Stufenbeauftragten Ranger/Roverstufe

Wahl des Stammesbeauftragten für die Mitgliederverwaltung

Wahl des Heimwarts

Wahl der Kassenprüfer

Wahl der Landesdelegierten

TOP 9: Sonstiges und Abschluss durch den Stammesführer

Gut Pfad
Fabian Hewer