Stammesgruppenstunde abgesagt

Liebe Stammesmitglieder, liebe Eltern,

die sich momentan zuspitzende Lage bedeutet auch für uns wieder eine enorme Umstellung. Um unser Hygienekonzept für die kalten Monate anzupassen, brauchen wir noch mal ein wenig Zeit. Deswegen haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, dass in der nächsten Woche vom 22. bis zum 28.11 keine Gruppenstunden stattfinden werden. Alle weiteren Informationen folgen von den Gruppenleitungen.

Bleibt gesund! Euer Vorstand

Nikolausaktion 2021

Liebe Eltern,auch der Stamm Falke hat wieder Sankt Nikolaus zu sich eingeladen, damit er zusammen mit seinen himmlischen Begleitern am 5. Dezember die Kinder in unsererGemeinde besuchen kann. Dieses Jahr ist es ihm auch wieder möglich, die Kinder Zuhause zu besuchen und sie mit Geschenken zu bescherren. Wenn Ihr, liebe Eltern also möchtet, dass Sankt Nikolaus auch zu Euren Kindern kommt, dann meldet Euch doch bitte bei seiner irdischen Zentrale. Den heiligen Mann kann man ganz modern per Email (nikolaus@stammfalke.de) oder Telefon (06834/5694576) erreichen. Sollten die irdischen Helfer einmal nicht an das Telefon gehen können, könnt ihr ihnen auf dem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen. Schreibt oder erzählt ihm einfachwohin er am 5. Dezember kommen soll, wie viele Kinder ihn erwarten werden, wie die Kinder heißen und wie alt sie sind. Außerdem benötigt er einen ungefähren Zeitpunkt, wann er bei Euch sein soll. Seine Besuche startet er ab 16:30 Uhr. Er bittet allerdings zu beachten, einen zeitlichen Spielraum mit einzuplanen. Ganz wichtig: bitte hinterlasst auch eine Telefonnummer, damit seine irdischen Helfer vom Stamm Falke Altforweiler bei etwaigen Fragen sich mit Euch in Verbindung setzen können. Es werden alle Eltern ca. 1 Woche vor dem Nikolaustag einenBestätigungsanruf von uns. Hier werden wir mit Euch die letzten Details klären. Für den Besuch nimmt der Nikolaus gerne eine Spende für unser Patenkind in Indien entgegen. Anmeldeschluss ist der 26.11.21!

Gut PfadEuer Stamm Falke (LG)

Bundesherbstlager 2021

Heute gibt es ein paar Eindrücke vom Bundesherbstlager letzter Woche. Gemeinsam mit dem Stamm Bundschuh haben wir 5 kalte Tage in Immenhausen verbracht. Neben gutem Essen und guter Laune war das nasskalte Wetter jedoch nur noch halb so schlimm für uns und wir sind sind froh, nach so langer Zeit endlich mal wieder raus gekommen zu sein. Wir freuen uns unbeschreiblich auf unsere nächsten Aktionen.

22

Stadt&Spiel

Am Wochenende war unsere Sippenstufe in Saarbrücken auf dem Stadt & Spiel. Das Stadt&Spiel war eine Aktion des BdP und des DPV und wurde deutschlandweit in Berlin, Hamburg, Koblenz und Saarbrücken gespielt. Unsere Sipplinge waren gemeinsam mit dem Stamm Tscherkessen aus Saarbrücken und dem DPV Stamm Greif aus der Nähe von Karlsruhe im Unterlager und gaben ein gutes Team ab. Insgesamt waren in Saarbrücken circa 90 Leute unterwegs und traten gegen die anderen Teams in den anderen Städten an. Gemeinsam mussten Rästel und Fragen über die eigene Stadt, aber auch über die Partnerstädte gelöst werden, wodurch die Städte kontinuierlich miteinander vernetzt waren. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächste überbündische Aktion, um auch andere Ritualen und Besonderheiten in anderen Stämmen kennenlernen zu dürfen!

Stammesneuwahlen 2021

Stammesneuwahlen 2021

Am Sonntag, den 12. September fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des BdP Stamm Falke Altforweiler e.V. statt. Im Rahmen dieser wurden der Vorstand, repräsentiert durch die Stammesführung, sowie die Stufenbeauftragen und weitere wichtige Ämter durch unsere Mitglieder gewählt.

Ein großes Dankeschön geht an alle, die die vergangenen Jahre in unserem Stamm ein Amt übernommen haben und somit das Stammesleben aktiv mitgestaltet haben.

Aus dem Vorstand ist Fabian Hewer ausgeschieden. An dieser Stelle geht ein herzliches Dankeschön an Fabian, der mehrere Jahre in unserem Vorstand tätig war und sein Amt nun weiter gibt.
Unsere neue Stammesführung setzt sich aus unserer neuen Stammesführerin Marie Guldner und den Stellvertretern Gina Marie Hoffmann, Laura Keller und unserem Kassenwart Philipp Hesedenz zusammen.

Als Stufenbeauftragten der Wölflingsstufe wurden Jana Hesedenz und Emily Hermes gewählt. Annabelle Rühle und Leonie Gersing werden in Zukunft wieder als Stufenbeauftragte für die Pfadfinderstufe verantwortlich sein. Um unsere Ranger-/Roverstufe werden sich in Zukunft Laura Keller und Gina Marie Hoffmann als Stufenbeauftragte kümmern.

Zunächst möchten wir uns bei allen anwesenden Mitgliedern dafür bedanken, dass sie der neuen Stammesleitung ihr volles Vertrauen entgegenbringen. Unser ganz besondere Dank gilt aber vor allem denjenigen, die dazu bereit sind, im Stamm Falke ein Amt zu übernehmen und so seine Zukunft zu gestalten.

Gut Pfad
Stamm Falke